Häufig gestellt Fragen

Wie erhalte ich meine Edelmetalle zurück?

Sie müssen SWP lediglich 24 Stunden zuvor informieren, um Ihre Vermögenswerte zurückzuerhalten. Sie haben die Option, Ihre Vermögenswerte an unseren Tresorstandorten abzuholen, oder wir können eine voll versicherte Lieferung zu fast jedem Ort in der Welt organisieren.

Muss ich für den Kauf ein Konto eröffnen?

Ja, SWP verlangt von seinen Kunden vor dem Kauf die Eröffnung eines Kontos. Um ein Konto zu eröffnen, klicken Sie bitte in der Navigation oben auf „Konto eröffnen“. Sobald Ihr Kontoantrag vorliegt, können Sie innerhalb eines Werktages mit einer Antwort von uns rechnen, in der wir bestätigen, dass Ihr Konto genehmigt wurde.

Werden meine Käufe den Behörden oder dem Finanzamt gemeldet?

SWP ist ein privat geführtes Edelmetallhandelsunternehmen und Anbieter für sichere Einlagerung mit Hauptsitz auf den Caymaninseln. Das Unternehmen ist im Rahmen des U.S.-Cayman Islands Model I Intergovernmental Agreement („U.S. IGA“) als aktive nicht-finanzielle ausländische Tochtergesellschaft klassifiziert. Als solche unterliegt SWP keinerlei US-FATCA-Registrierungs- oder Meldepflicht. Des Weiteren besteht für SWP auch keine Meldepflicht gegenüber örtlichen oder ausländischen Behörden oder Finanzämtern.

Ich möchte mein Edelmetall verkaufen, ist SWP bereit, es zu kaufen?

Ja, Sie können Ihr Edelmetall an SWP verkaufen. Wir bieten wettbewerbsfähige Rückkaufraten, die Abwicklung des Kaufs nimmt im Allgemeinen zwischen 48 und 72 Stunden in Anspruch. Wir zahlen Ihnen den Erlös per Banküberweisung oder Scheck. Wir können Sie auch bei der Versendung Ihrer Edelmetalle an einen unserer Standorte unterstützen. Wenn Sie Ihre Edelmetalle gerne an SWP verkaufen möchten, kontaktieren Sie uns bitte telefonisch unter 1 (345) 640-2111 oder per E-Mail an info@swpcayman.com.

Ich habe meine Bestellung bezahlt, wann wird sie in meinem Einlagerungskonto zu sehen sein?

Wir schreiben Ihre Bestellung spätestens 5 Geschäftstage nach Erhalt Ihrer Zahlung gut. Wir benachrichtigen Sie, falls wir mit Verzögerungen rechnen.

Bieten Sie Cold Storage für Kryptowährungen an?

Ja, wir vermieten Tresorfächer für Cold Storage von Kryptowährungen. Hier erfahren Sie mehr .

Kann ich meine Edelmetalle bei SWP einlagern?

Ja, auf jeden Fall. SWP hat sich auf die sichere Einlagerung von Edelmetallen und anderen hochwertigen Produkten spezialisiert. Wir bieten unseren Kunden die Möglichkeit der Einlagerung an verschiedenen weltweiten Standorten, darunter

die Caymaninseln, Toronto, New York, Miami, London, Frankfurt, Zürich, Liechtenstein, Hongkong, Singapur und Neuseeland. Mehr über unsere weltweiten Einlagerungsstandorte erfahren Sie auf unserer speziellen Seite zu Einlagerungen.

Wie investiere ich in Edelmetalle unter Verwendung meines persönlichen Pensionskontos (Individual Retirement Account - IRA)?

SWP hat sich mit zwei sehr renommierten IRA-Vermögensverwaltern zusammengeschlossen, um amerikanischen Investoren Gelegenheit zu bieten, Edelmetalle über ein selbstverwaltetes IRA zu kaufen und in unserem Tresor auf den Caymaninseln einzulagern.

Erfahren Sie hier mehr über die Investition in Edelmetalle unter Verwendung Ihres IRA.

Akzeptieren Sie Zahlungen in Kryptowährung?

Ja, wir akzeptieren Bitcoins als Bezahlung für Bestellungen in jeder Höhe.

Wir akzeptieren außerdem die wichtigsten 20 Kryptowährungen und Tokens für Bestellungen, die einen Wert von 100.000 USD übersteigen. Kontaktieren Sie uns gerne telefonisch unter 1 (345) 640-2111 oder per E-Mail an info@swpcayman.com, um weitere Details zu erfahren.

Kann SWP mir beim Kauf von Edelmetallen helfen?

Ja, Sie können bei SWP Edelmetalle kaufen. Wir sind zugelassener Händler für mehrere staatliche Prägeanstalten und Raffineure. Wir bieten unseren Kunden direkten Zugang zu allen meistgekauften Edelmetallprodukten auf dem Markt, und unsere Produktboni sind auf dem einheimischen US-Markt wettbewerbsfähig.

Gibt es eine Unter- oder Obergrenze bei der Auftragshöhe?

Bei Bestellungen im Online-Store liegt die Mindestauftragshöhe bei 2.000 USD und die maximale Auftragshöhe bei 100.000 USD. Für Bestellungen über 100.000 USD kontaktieren Sie uns bitte direkt telefonisch unter 1 (345) 640-2111 oder per E-Mail aninfo@swpcayman.com.

Ich sehe das Produkt, das ich kaufen möchte, nicht. Ist es verfügbar?

Kein Problem. Wir haben Zugriff zu fast allen Produkten auf dem Markt. Kontaktieren Sie uns einfach telefonisch unter 1 (345) 640-2111 oder per E-Mail an info@swpcayman.com und teilen Sie uns mit, welches Produkt Sie in welcher Menge suchen, und wir helfen Ihnen bei der Bestellung.

Ich habe meine Bestellung bezahlt, wann wird diese versendet?

Wir versenden Ihre Bestellung innerhalb von 5 Geschäftstagen nach Erhalt Ihrer Zahlung. Wir benachrichtigen Sie, falls wir mit Verzögerungen rechnen.

Ich bin US-Bürger, was muss ich bei der Steuererklärung berücksichtigen?

Nach unserer Ansicht müssen Edelmetalle, die außerhalb der Vereinigten Staaten direkt besessen werden, von US-Steuerzahlern weder auf Formular 8938 (Statement of Specified Foreign Financial Assets), noch auf FinCEN Formular 114 (Report of Foreign Bank and Financial Accounts) gemeldet werden. Hier erfahren Sie mehr: http://www.irs.gov/Businesses/Corporations/Foreign-Account-Tax-Compliance-Act-FATCA. Wir empfehlen unseren Kunden, den Rat ihres Steuerberaters in dieser Angelegenheit einzuholen.

Wie investiere ich in Edelmetalle unter Verwendung meines registrierten Pensionssparplans (Registered Retirement Savings Plan - RRSP)?

SWP hat sich mit Questrade zusammengeschlossen, einem führenden Online-Broker, um kanadischen Investoren die Gelegenheit zum Kauf und Besitz von Edelmetallen in ihrem RRSP zu bieten.

Erfahren Sie hier mehr über die Investition in Edelmetalle unter Verwendung Ihres RRSP.

Gibt es Mindestmengen für die Einlagerung?

Es gibt keine Mindestlagermengen, jedoch verlangen wir eine vierteljährliche Mindestlagergebühr in Höhe von 25 USD bei unseren Konten mit sicherer und separater Einlagerung.

Was kostet der Versand?

Der Versand innerhalb Kanadas, der kontinentalen Vereinigten Staaten sowie auf die Caymaninseln beträgt pauschal 25 USD. Wenn Sie an eine Anschrift außerhalb Kanadas, der Vereinigten Staaten oder der Caymaninseln liefern lassen möchten, kontaktieren Sie uns bitte telefonisch unter 1 (345) 640-2111 oder per E-Mail an info@swpcayman.com, damit wir Ihnen ein Angebot für Auslandsversand unterbreiten können.

Welches sind die Meldepflichten von SWP im Rahmen des Foreign Account Tax Compliance Act (FATCA)?

SWP ist ein privat geführtes Edelmetallhandelsunternehmen und Anbieter für sichere Einlagerung mit Hauptsitz auf den Caymaninseln. Das Unternehmen ist im Rahmen des U.S.-Cayman Islands Model I Intergovernmental Agreement („U.S. IGA“) als aktive nicht-finanzielle ausländische Tochtergesellschaft klassifiziert. Als solche unterliegt SWP keinerlei US-FATCA-Registrierungs- oder Meldepflicht. Des Weiteren besteht für SWP auch keine Meldepflicht gegenüber örtlichen oder ausländischen Behörden oder Finanzämtern.

Bieten Sie Live-Kundensupport an?

Ja. Wir bieten einen telefonischen und Online-Support-Chat an, oder Sie können uns in weniger dringenden Fällen eine E-Mail senden. Details hierzu finden Sie auf unserer Kontakt-Seite.

Wo erfahre ich mehr über Strategic Wealth Preservation?

Unsere Website ist hervorragend geeignet, um mehr über unser Unternehmen zu erfahren. Alternativ können Sie uns unter 1 (345) 640-2111anrufen oder unseren Hauptsitz auf den Caymaninseln persönlich aufsuchen. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Werden meine Vermögenswerte gemeinsam genutzt, vermischt, vermietet oder zusammengefasst?

Nein. Die Edelmetalle der Kunden werden zu 100% individuell zugeordnet und vollkommen getrennt aufbewahrt. Die Anlagen der Kunden werden niemals vermischt und der Kunde bleibt jederzeit der rechtmäßige Eigentümer seiner Anlagen.

Sind meine eingelagerten Vermögenswerte voll versichert?

Ja, alle eingelagerten Vermögenswerte sind in unserer umfassenden Edelmetallversicherungspolice voll versichert, einschließlich Schutz u.a. vor Diebstahl, Feuer, Naturkatastrophen, Mitarbeiterveruntreuung und unerklärlichem Verschwinden. Auf Anfrage kann ein Nachweis unserer Versicherung vorgelegt werden.

Bietet SWP die Einlagerung in einem Tresorfach an?

Ja, zusätzlich zur Option „Sichere und separate Einlagerung“ bieten wir unseren Kunden die Möglichkeit, ein Schließfach innerhalb unseres Tresors der Klasse 3 zu mieten. Diese Option ist perfekt für Kunden geeignet, die absolute Sicherheit und Privatsphäre wünschen. Es werden vier Schließfachgrößen vermietet: klein, mittel, groß und extragroß. Tresorfächer sind aufgrund der eingeschränkten Gewichtskapazität ideal für die Aufbewahrung von Gold, Schmuck, Dokumenten und kleinen Silbermengen geeignet. Nachfolgend die Größen, Gewichtskapazitäten und jährlichen Kosten für jede Schließfachgröße:

  • Kleines Schließfach: B11,4 x H3,8 x L53 cm - max. Gewicht 350 oz (10,89 kg) - 500 USD/Jahr
  • Mittleres Schließfach: B24,1 x H6,3 x L53 cm - max. Gewicht 600 oz (18,66 kg) - 750 USD/Jahr
  • Großes Schließfach: B24,1 x H11,4 x L53 cm - max. Gewicht 750 oz (23,33 kg) - 1000 USD/Jahr
  • Extragroßes Schließfach: B24,1 x H24,1 x L53 cm - max. Gewicht 1000 oz (31,10 kg) - 1250 USD/Jahr

Die Mietgebühren der Tresorfächer enthalten eine Haftpflichtversicherung in Höhe von 50.000 USD. Eine Zusatzversicherung kann zu einem Satz von 25 USD je 10.000 USD (25 Basispunkte) bis zu einer Gesamthöhe von 1.000.000 USD pro Schließfach erworben werden.

Wie bezahle ich meine Bestellung?

Wir akzeptieren folgende Zahlungsmöglichkeiten:

Aufträge unter 2.000 USD: Bargeld, bestätigter Scheck, Bankwechsel, Rechnungsbezahlung, Banküberweisung, ACH, Bitcoin

Aufträge über 2.000 USD: Rechnungsbezahlung, Banküberweisung, Bitcoin

Bestätigte Schecks und Bankwechsel können einer Haltedauer von bis zu fünfzehn (15) Geschäftstagen ab dem Datum des Eingangs unterliegen, um die Freigabe sicherzustellen.

Wie erfahre ich, ob meine Anlage wirklich im Tresor von SWP ist?

Unsere Kunden erhalten jedes Mal einen Aktivitätsbericht, wenn eine Einzahlung auf ihrem Konto getätigt wurde, einen Auszug über ihre Bestände am Ende jedes Monats sowie einen jährlichen Auditbericht einer dritten Partei, erstellt durch Bureau Veritas, dem weltweit größten Wirtschaftsprüfer für Rohstoffe. Der Bericht des Wirtschaftsprüfers ist unabhängig und unvoreingenommen und bestätigt die zu Ihrem Konto gehörenden eingelagerten Metalle.

Subscribe to our Free Newsletter

We will use your information to send you our quarterly newsletter, product promotions and company alerts by email.